Liebe. Goethe. Türkenlimo für alle.

Der Überlebenskünstler Patrick Bruckner (Martin Kaps) hat Spielschulden und muss nun – dank seiner wilden Ausreden – in wenigen Wochen einen Film drehen. Mit seiner Jugendliebe Lilli Henkel (Nadine Petry), einer gescheiterten Schauspielerin, schleicht er sich als Seminarleiter in einen Kurs für Arbeitslose – um die ahnungslosen Teilnehmer heimlich zu filmen. Doch der Chaotenhaufen hat’s in sich: Eine resolute Schwäbin, ein Sachse mit einem Geheimnis, eine Hippie-Esoterikerin, ein türkischer Akademiker, ein schweigsames Emo Girl und ein portugiesischer Bauer, der kein Deutsch spricht und im falschen Kurs gelandet ist. Schnell bricht Chaos aus. Freundschaften wachsen. Und Liebe entflammt.

»Faustdick« ist der erste von Magmell produzierte Spielfilm. Die 90minütige Filmkomödie von Regisseur Andreas Kröneck produzierten wir gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern: den Sound-Gurus von Lab Six und den FX-Spezialisten von Heklau 3D. Das Drehbuch schrieb Andreas Kröneck gemeinsam mit Antonio Fernandes Lopes, der auch die Filmmusik und die Songs des Films komponierte.
 
Der Spielfilm ist für den INDIE AWARD 2020 der Internationalen Filmfestspiele Karlsruhe nominiert. Er läuft am 19. Mai 2020 im PopUp Autokino Heilbronn – und bald in immer mehr Autokinos in Deutschland.
  • Filmproduktion
  • Spielfilm

Zurück