Räumchen wechsel dich

19. September 2013

Räumchen wechsel’ dich

Die Umtopf-Aktion war – abgesehen von ein paar Farbakzenten, die es noch zu setzen gilt – der letzte Akt. Ab sofort ist auch das Büro mit der Nummer 0.25 besuchsfertig. Die neuen Räumlichkeiten von Magmell sind großzügiger geschnitten – und liegen direkt im Eingangsbereich der Innovationsfabrik. Die Abteilungen Web und Print sowie die Geschäftsleitung hatten das Vergnügen, in die begehrtesten Räume des einstigen Gründerzentrums einzuziehen. Ein großer Besprechungsraum komplettiert die Raumsituation dort. Er soll in naher Zukunft zum Showroom werden für Meetings, Präsentationen und Kundentermine.

Magmells Filmproduktion hat in dem Zuge ein rund 100 qm großes Studio im ersten OG mit Oberlicht bekommen. Greenscreen- und klassische Studioaufnahmen wie Interviewsituationen oder kleine bis mittlere Set-Aufbauten sind in dieser neuen Räumlichkeit noch besser realisierbar.

Sollten Sie demnächst mal in der Nähe sein, dann kommen Sie doch einfach spontan auf ’ne Tasse Kaffee oder Tee vorbei. Wir würden uns freuen.

Räumchen wechsel dich
Räumchen wechsel dich
Räumchen wechsel dich
Räumchen wechsel dich

Zurück