23. April 2015

Premiere von »Pinsels Nacht« in der experimenta Heilbronn

Das Theaterstück »Pinsels Nacht« feiert seine Premiere in der experimenta Heilbronn – mit Animationsfilmen aus dem Hause Magmell. Am 26. April um 12 und 16 Uhr können die Besucher des Science Centers das Theaterspektakel erstmals erleben. Weitere Aufführungstermine für Schulklassen: 5. bis 7. Mai, 22. bis 24. Juni und 30. Juni bis 2. Juli, je 9.30 Uhr und 11 Uhr. Der Besuch des Theaterstücks ist bereits im Eintrittspreis inbegriffen.

Die Anmeldung über die Website ist erforderlich. 

Das Magmell-Team erschuf für dieses Theaterstück das Design der animierten Charaktere und realisierte die Animationsfilme in Zusammenarbeit mit den 3D-Experten von Heklau3D und dem Heilbronner Musik- und Sound-Spezialisten Lab Six.

Autor und Hauptdarsteller des Stücks ist der Schauspieler Udo Grunwald.

Zur Geschichte: Peter Pinsel malt für sein Leben gerne – egal ob blühende Blumen, glitzernde Glühwürmchen, karierte Katzen, leuchtende Laternen oder flatternde Fledermäuse. Er malt den Tag. Er malt die Nacht. Doch was malt er eigentlich lieber? Um das herauszufinden, reist er mit Charlie, dem Schmetterling, durch die Nacht. Hier treffen sie die meckernde Motte Martin, die ein Problem mit dem Mond zu haben scheint. Können Peter und Charlie der Motte helfen? Eine zauberhafte Geschichte über Licht und Dunkelheit, Tiere und Menschen.

Zurück