Betreuung

Ein gutes Webprojekt will gepflegt werden – Magmell unterstützt Sie gerne und umfangreich

In unseren Betreuungspaketen sind folgende Leistungen enthalten:

  • Durchführung der Contao-Updates nach Erscheinen (ca. alle 6-8 Wochen) inkl. eventuell nötiger Anpassungen an den Standardtemplates oder durch uns entwickelten Erweiterungen 
  • Versions Upgrade des vorhandenen Contao Content-Management-Systems (Long Term Support) alle 3 Jahre oder sobald verfügbar
  • mindestens halbjährlich (1 Stunde/Jahr) die Kontrolle der Zugriffs- und Herkunftsstatistiken (Google Analytics) und Untersuchung von Fehlern in Verbindung mit der Google-Suche über die Google Webmaster-Tools
  • technische Aktualisierungen der Website im Kontext mit der allgemeinen technischen und gestalterischen Weiterentwicklung von Websites
  • Sollten ein Update oder Upgrade durch eine Standarderweiterung verhindert werden, so wird hier nach einer enstprechenden Lösung gesucht, um das Update/Upgrade durchführen zu können. Sei es durch eine Anpassung der Erweiterung oder durch eine Alternative zu der bestehenden Erweiterung
  • Wir stehen Ihnen in allen technischen Fragen gerne per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Zusammenfassung

Grundpaket 500 EUR

Google 0 EUR

Weitere 0 EUR


Gesamt 500 EUR

Ihre Betreuung

Versions Upgrade des vorhandenen Contao Content-Management-Systems (Long Term Support) alle 3 Jahre oder sobald verfügbar.

In längeren Zeitabschnitten (meist 2 bis 3 Jahre) erscheinen Upgrades, die tiefgreifende Änderungen im CMS bis hin zu dessen Kernfunktionen beinhalten können. Oftmals bringen Upgrades komplett neue Funktionen und Erweiterungen mit sich. Gleichzeitig werden ältere, überholte Funktionen von früheren Versionen entfernt. Bei Upgrades wechselt die Versionsnummer bei der ersten Ziffer (zum Beispiel von 2.x auf 3.x).

Upgrade*

Sicherheitsupdates des vorhandenen Contao Content-Management-Systems alle 8-10 Wochen.

In Zeiträumen von 4 bis 8 Wochen erscheinen kleinere Updates, mit deren Hilfe Sicherheitslücken oder Probleme durch technische Weiterentwicklungen (zum Beispiel Update eines gängigen Browsers) behoben werden. Sicherheits-Updates können jederzeit eingespielt werden und benötigen normalerweise keine Anpassungen in der Website. Die Versionsnummer des CMS wird hier bei der letzten Ziffer geändert (z.B. von 3.2.0 auf 3.2.1).

Update*

Darin enthalten ist die Kontrolle der Zugriffs- und Herkunftsstatistiken (Google Analytics) und Untersuchung von Fehlern in Verbindung mit der Google-Suche über die Google Webmaster-Tools.

Google*

Überwachung der Webseite: Erreichbarkeit, Geschwindigkeit, Funktionsprüfung aller Links Ihrer Webseite.

Überwachung*

Technische Aktualisierungen der Website im Kontext mit der allgemeinen technischen und gestalterischen Weiterentwicklung von Websites.


Ihre Kundendaten


Daten zur Webseite

Kundennr. entnehmen Sie bitte Ihrem Hostingvertrag